Schlagwort-Archive: Thementreff

Feuerwehr im Winter

Frühschoppen zum Thema „Feuerwehr im Winter“ | Der letzte Thementreff war mal wieder eine sehr sparsam besuchte Veranstaltung. Liegt es am allgemeinen Desinteresse der Dorfbevölkerung in die Belange der Feuerwehr, oder lag es mal wieder am schlechten Wetter, dass nur so wenige Bürger den Weg zur Feuerwache fanden? Die Anwesenden jedenfalls genossen die Schmalzbrote, wärmten sich an Kaffee, Glühwein und Feuerkorb und hatten eine schöne Zeit.

Feuerwehr im Winter weiterlesen

Frauen bei der Feuerwehr

Der Themenfrühschoppen des Fördervereins der Feuerwehr war diesmal ein überschaubares Treffen. Nur wenige Besucher hatten den Weg hinauf in das Unterrichtszimmer im Feuerwehrhaus gefunden. Es war auch niemand vom Ortsrat Dollbergen anwesend, obwohl eingeladen. Vielleicht lag es auch an einer Terminüberschneidung, denn der Schützenverein hatte, einmal mehr, zeitgleich eine größere Veranstaltung organisiert. Trinken konnte man zumindest auch im Feuerwehrhaus – Kaffee und Cola waren reichlich vorhanden.

Frauen bei der Feuerwehr weiterlesen

2. Thementreff

Teilnehmer Thementreff

Bürger trafen Aktive der Feuerwehr und konnten sich vor Ort und persönlich von der Arbeit der Freiwilligen der Ortswehr informieren lassen.
Zu diesem Thementreff hatte unser Förderverein ein Thema angeregt, das sicher viele interessiert:
Was kostet eigentlich ein Einsatz der Feuerwehr?
Die Antworten waren so unterschiedlich wie die gestellten Fragen und manchmal gar nicht so einfach zu beantworten. Die Belange der Feuerwehr werden im Niedersächsischen Brandschutzgesetz (NbrandSchG) geregelt. Die Erstattung der Einsätze wird in Satzungen über entgeltliche Pflichtaufgaben und gebührenpflichtige freiwillige Leistungen aufgeführt. Der Ortsbrandmeister hat es vereinfacht auf den Punkt gebracht: „Löschen, Retten und Umweltschutz sind kostenlos, alles andere kostet.“ Bei den Gesprächen wurde mehr oder weniger deutlich, dass die Kameraden meistens mehr leisten, als in der Allgemeinheit wahrgenommen wird.

2. Thementreff weiterlesen