Hoodies für die Jugend

Jfw-Hoodies, chic von hinten
Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dollbergen hat neue Flyer drucken lassen. Um die Infoblätter flächendeckend im Dorf zu verteilen, hat man auf die Hilfe der Jugendfeuerwehr Dollbergen zurückgegriffen. So lernen die angehenden Retter für zukünftige Einsätze den Ort kennen, aber für Umsonst war die Verteilung natürlich nicht. Der Nachwuchs sollte ohnehin neue Kapuzenshirts vom FoeFeu bekommen, und so hatten die Jugendlichen zudem das Gefühl, sich diese redlich verdient zu haben und gleichzeitig bedankt sich der Foefeu damit für die Botengänge.

Am heutigen Dienstag wurden die ersten zehn Hoodies an die Knirpse während des Jugenddienstes an die Gruppe ausgegeben. Die Vorsitzenden des FöeFeu wurden interviewt, was der Förderverein denn so macht und ähnliches. Zur Ausgabe der Hemden, die im Stil der „Großen“ Feuerwehrler bedruckt sind, durften sich die Youngster zunächst nach Schuhgröße, Alter und Körpergröße aufstellen – das diente auch der Übung im Jugenddienst.

Zu den Blauhemden erhielten die JFw außerdem Schokoladenlutscher. Bedankt haben sich die Knirpse ganz im Stil der Feuerwehrkameraden mit einem lautstarken dreifachen „Gut Wehr“.