Erste Hilfe – eine Erfolgsgeschichte

Seit dem Jahr 2008 organisiert der FoeFeu jährlich einen Kurs für Erste Hilfe. Bisher konnte der Lehrgang immer stattfinden, weil sich genügend Teilnehmer fanden. Auch diesmal hatten sich recht schnell 15 Teilnehmer angemeldet, von denen 14 tatsächlich teilnahmen. Dass einige Anwärter einfach nicht erscheinen sei aus verschiedenen Gründen die Regel meint Elke Blanke, die ehrenamtlich für das DRK seit Beginn des Angebots in Dollbergen den Kurs leitet.
In kleinen Aktionsgruppen lernten die Anwesenden alles über Soforthilfe bei Unfällen und können nun gelerntes Wissen als Ersthelfer anwenden.