Archiv der Kategorie: Versammlung

FoeFeu – das erste Jahrzehnt

Deko mit Fw-Auto
Zur dieser besonderen Jahreshauptversammlung der FoeFeu-Mitglieder hatte der Vorstand die Gründungsmitglieder eingeladen und einige konnten bei der Versammlung begrüßt werden.

Kaum gegründet ist der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dollbergen schon ein Jubilar. Über die kontinuierliche Entwicklung des im April 2007 mit gerade mal einem Dutzend Mitgliedern bis zum letzten Jahreswechsel mit 139 Mitgliedern berichtete der derzeitige 1. Vorsitzende Udo Ludwig. In seinem 10-Jahres-Bericht zählte er die Höhepunkte des Vereinsleben anhand einer Bilderschau auf. Als größte Veranstaltungen haben sich Bockbieranstich und Weihnachtsmarkt entwickelt. Für den Ort leistet der FoeFeu Brandschutzaufklärung, beispielsweise wurden in fünf Jahren 106 Rauchwarnmelder an junge Familien verteilt.
FoeFeu – das erste Jahrzehnt weiterlesen

Fetter Haushaltsplan

Fluchthaube im Einsatz.
Fluchthaube im Einsatz.
Die Ortsfeuerwehr Dollbergen kann sich über mangelnde Unterstützung seitens des Fördervereins nicht beklagen. Auf der Mitgliederversammlung, die am Sonntagvormittag stattfand, berichtete der Kassenwart Christian Hennigs über die Anschaffungen des Vorjahres. So wurden neue Helmlampen für die Einsatzkräfte beschafft, eine zweite Vitrine, Poloshirts für die Jugendwehr und ein Lehrgang in Technischer Hilfeleistung finanziert – unter vielem anderen.
Die Spendierfreudigkeit wird in diesem Jahr fortgesetzt, der Lehrgang soll für weitere Kameraden wiederholt werden, bei der Jugend gibt es Bedarf an zusätzlicher Bekleidung, und vieles mehr. Fetter Haushaltsplan weiterlesen

Geballte Förderung für die Feuerwehr

Für die Idee, unsere Ortswehr mit einer Wärmebildkamera (WBK) auszustatten, hatte der Förderverein Gelder gesammelt und eine erhebliche Summe dafür im Haushaltsplan des Vereins vorgesehen gehabt. Da nun die Gemeinde diese nützliche Anschaffung getätigt hatte, sind finanzielle Ressourcen frei geworden. Diese Gelder werden im Laufe des nächsten Jahres den Aktiven der Dollberger Ortswehr zugute kommen, auch, da im laufenden Jahr relativ wenig abgerufen wurde. Geballte Förderung für die Feuerwehr weiterlesen

FoeFeu ist kein Sparverein

Judith bekommt Blumen.
Judith bekommt Blumen.
„Wir sind kein Sparverein,“ diese Aussage machte die aus beruflichen Gründen ausgeschiedene Schatzmeisterin des Feuerwehr-Fördervereins, Judith von Grünhagen, bei der Jahresversammlung am Sonntagmorgen. Gemeint waren die Angaben zu finanziellen Handhabe des Vereins, die neben den notwendigen Rücklagen für Jugendfeuerwehr und Ortswehr auch einen gossen Posten an bereitgestellten Geldern für die aktiven Kameraden ausweist.

FoeFeu ist kein Sparverein weiterlesen

Versammlung am Sonntag

Uwe Bieler gibt ab Vorstandswechsel im FöFeu. Inzwischen konnte der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dollbergen bereits zur sechsten Hauptversammlung seines Bestehens einladen.

Es gab einige Neuerungen, beispielsweise hatte der Vorstand beschlossen den Termin von Samstagabend auf Sonntagmorgen zu legen und anschließend die Mitglieder zu einem Frühstück einzuladen. Emotional wurde es bei dem Punkt Wahlen, denn der langjährige Vorsitzende Uwe Bieler gab sein Amt aus beruflichen Gründen auf. Zum Abschied bekam er einen Kesselwagen mit MRD-Emblem – ein Geschenk, dass der Hobbymodellbauer sehr gerne und mit leuchtenden/feuchten Augen entgegen nahm.

Versammlung am Sonntag weiterlesen