Archiv der Kategorie: Terminplanung

Jahresversammlung 2020 vorerst abgesagt

LogoFoeFeu150 Wir laden ein zur jährlichen Mitgliederversammlung!

Achtung, Nachtrag: Um die Feuerwehr einsatzfähig zu halten, hat der Gemeindebrandmeister ein Versammlungsverbot für die Feuerwehren der Gemeinde Uetze erlassen. Es geht darum, das hoch ansteckende Corona-Virus nicht zu verbreiten und Quarantänen zu vermeiden. Betroffen ist somit auch die Jahresversammlung des Fördervereins, die hiermit vorbehaltlich verschoben wird.
Ein neuer Termin wird vermutlich Ende des Jahres bekannt gegeben.

Wie wurden die Vereinsgelder ausgegeben, was passierte an Aktionen im vergangenen Jahr, was wird in den kommenden Monaten geplant…? Auf der Hauptversammlung des Fördervereins werden Mitglieder und Gäste über die Arbeit des FöFeu informiert. Anschließend an die Sitzung kann sich bei einem zwanglosen Frühstück untereinander ausgetauscht werden.

An alle Mitglieder des Fördervereins Feuerwehr Dollbergen
An alle aktiven und fördernden Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Dollbergen
Wir laden ein zur
Hauptversammlung des Förderverein Feuerwehr Dollbergen
am Sonntag, den 08.03.2020
29. März

um 10:00 Uhr

im Feuerwehrhaus, Bahnhofstr. 41, Versammlungsraum.
Jahresversammlung 2020 vorerst abgesagt weiterlesen

Termin Bockbieranstich

Wieder ist ein Jahr vorbei und die Freiluftsaison des Dorfes beginnt bei der Freiwilligen Feuerwehr Dollbergen am Feuerwehrhaus (Bahnhofstr. 41) mit dem inzwischen traditionellen Bockbieranstich nebst Brezeln und Bratwurst. Da es 2018 bei den neu angebotenen Pommes frites einen großen Zuspruch gab, gibt es darob auch in diesem Jahr die leckeren frittierten Kartoffelstreifen.

Was in diesem Jahr – und nur in diesem Jahr anders ist: der Veranstaltungstag wurde auf Samstag, den 13. April verlegt. Denn eigentlich sollte gleichzeitig das neue Fahrzeug der Feuerwehr eingeweiht werden, diese Veranstaltung wurde jedoch aus organisatorischen Gründen auf Mai verschoben, der LF10 kann nach Auskunft der Ortswehr beim Bockbieranstich aber schon angesehen und bestaunt werden.

Und auch Livemusik ist wieder zu hören und zu sehen, der Förderverein hat als Live-Act die Musiker „David & Heart“ gebucht, anschließend geht es weiter mit Party und Musik vom Plattenteller, die der Uetzer DJ Kim auflegt.
Um 19:00 Uhr geht es los.
Und der Eintritt ist wie immer frei!
Termin Bockbieranstich weiterlesen

Einladung zur Jahresversammlung 2019

LogoFoeFeu150 Wieder einmal steht die jährliche Versammlung aller Mitglieder des Fördervereins an. Die Versammlung am Sonntag, den 10. März beginnt um 10:00 Uhr. Bahnhofstraße 41, im Feuerwehrhaus.
Die offizielle Einladung liegt nun vor und kann nachfolgend als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Download: Einladung Versammlung 2019
(Dateigröße: 313 kB – Downloads bisher: 24 – zuletzt aktualisiert am 06-02-2019.)

Der Vorstand des FoeFeu wird alle drei Jahre neu gewählt und so werden in diesem Jahr die Mitglieder gebeten, über die Posten der Vorsitzenden, Kasse, Protokoll und Presse abzustimmen, sowie einen Kassenprüfer aus ihren Reihen zu wählen.

Es wird ein Haushaltsplan vorgelegt, was in der Folgezeit an Fördergeldern für die Feuerwehr fließen wird und was angeschafft werden wird. Zuvor gibt der Vorsitzende in seinem Bericht Auskunft darüber, was in den vergangenen Monaten an Vereinsaktivitäten gelaufen ist.
Abschließend folgt der Ausblick auf kommende Veranstaltungen und am Ende der Versammlung wird gemeinsam gefrühstückt.

Download

Das Protokoll der Jhv 2018 zum Herunterladen.
(Dateigröße: 220.8 kB – Downloads bisher: 24 – zuletzt aktualisiert am 15-03-2018.)

Lebensretter gesucht

Typisierungs-Blut-Ampullen Unter dem Stichwort:
Genetische Zwilling/Lebensretter gesucht
organisiert der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dollbergen mit Freunden erneut eine Typisierung.
Die Aktion soll am Sonntag, den 10. Februar zwischen 14:00 und 18:00 Uhr in der Feuerwache (Bahnhofstraße 41) stattfinden.

Lediglich ein Abstrich der Wangenschleimhaut wird dazu notwendig sein. Angesprochen sind hier (gesunde) Personen zwischen 17 und 55 Jahren.
Kosten: keine – es sei denn, Du möchtest die Aktion mit einer finanziellen Spende unterstützen, denn die Laboruntersuchungen kosten Geld.

Als weiteren Anreiz erhält jeder zehnte Spender ein Geschenk.

Für alle Spender steht außerdem Kaffee und Kuchen bereit!

Lebensretter gesucht weiterlesen